Wir versenden CO2 neutral mit DHL und verwenden neue Öko-Kartons von Hoffmann Verpackung sowie neues Flo-Pak Bio-Füllmaterial zu 100% aus Pflanzenstärke.
Mehr dazu...

  00,00 EUR  ab 40,- Bestellwert
  05,00 EUR  bis 40,- Bestellwert
  12,00 EUR  Österreich
  12,00 EUR  Europa (EU)
  18,00 EUR  Schweiz
  30,00 EUR  weltweit
Ihre Daten und Ihr Vertrauen sind für uns Verpflichtung zu größter Sicherheit. Mehr dazu...
   



 
 
LENNERTZ - Laguiole en Aubrac

 

Weben und schöpferisches Gestalten seit 1919

In der inzwischen fünften Generation webt die Weberei Tissage Moutet aus Orthez (Béarn, Süd-West-Frankreich) Stoffe in baskischer Tradition.

Jean-Baptiste Moutet gründet 1910 in Orthez im Béarn eine kleine Handweberei. Eine Mühle, eine Gerberei, eine Papierfabrik und eine Tischlerei siedeln sich ebenfalls am Ufer des Gave du Pau an, der das Städtchen durchfließt.

Dank der Qualität ihrer Produkte besteht die Firma Moutet als einziger dieser lokalen Industriebetriebe bis heute fort und webt Stoffe in baskischer Tradition. Die robusten Leinenstoffe, die ursprünglich die Ochsen bei der Arbeit schützten, sind von sieben farbigen Streifen geschmückt, die die sieben baskischen Provinzen repräsentieren.

Georges Moutet, Jean-Baptistes Sohn, macht sich in Lyon mit mechanischen Webstühlen vertraut und geht 1919 daran, die kleine Handweberei zu einer Fabrik mit vierzig Angestellten zu erweitern.

Die dritte und vierte Generation machen Tissage Moutet zum Industriebetrieb. Die ersten Jacquard-Webstühle, die durch ein Lochkartensystem die Herstellung komplexer Muster ermöglichen, werden erworben.

Ende der 1990er Jahre werden die Webstühle durch computergesteuerte Programmierung noch leistungsfähiger gemacht. Es wird eine hochwertige Designer-Kollektion kreiert und 2006 erhält Tissage Moutet das Label „Entreprise du Patrimoine Vivant“ („Unternehmen des lebenden Kulturerbes“).

Die fünfte Generation schreibt die Geschichte des Hauses fort. Ein dynamisches junges Team versucht kühne Designerträume zu verwirklichen, alte Muster wiederaufleben zu lassen und dem Wunsch der Kunden nach personalisierten Produkten nachzukommen.

Das Geheimnis der Weberei Moutet Tissage ist die gelungene Verbindung von erstklassiger Qualität, modernem Design und traumhaften Farben. In Zusammenarbeit mit den französischen top Design- Ateliers wie Robert le Héros, LZC und Régis Dhô und vielen anderen entstehen so Küchentücher (frz. torchons) mit Motivkreationen in hunderten von einzigartigen Nuancen.

Für Benjamin Moutet, in der fünften Generation, stellen sich wieder viele weitere Herausforderungen und bleiben noch viele andere Ideen zu verwirklichen.

Die Geschichte setzt sich fort -- regional, national, weltweit und … familiär!

 

 
Zur Übersicht der Tissage Moutet Produkte

0 21 37 - 99 85 27
Montags bis Freitags 09 - 21 Uhr
Samstags und Sonntags 11 - 18 Uhr