Wir versenden CO2 neutral mit DHL und verwenden neue Öko-Kartons von Hoffmann Verpackung sowie neues Flo-Pak Bio-Füllmaterial zu 100% aus Pflanzenstärke.
Mehr dazu...

  00,00 EUR  ab 40,- Bestellwert
  05,00 EUR  bis 40,- Bestellwert
  12,00 EUR  Österreich
  12,00 EUR  Europa (EU)
  18,00 EUR  Schweiz
  30,00 EUR  weltweit
Ihre Daten und Ihr Vertrauen sind für uns Verpflichtung zu größter Sicherheit. Mehr dazu...
   



 
 
LENNERTZ - Lacote GUAM

© 2003-2018 Texte und Photos Lennertz Group GmbH · Alle Rechte vorbehalten · All rights reserved
Alle Texte und Bilder auf dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Eine Nutzung durch Dritte ohne vorherige Erlaubnis ist nicht zulässig. Darunter fällt insbesondere die Online-Veröffentlichung – im Wortlaut oder in abgewand-
elter Form – unter einer anderen Domain bzw. innerhalb eines anderen Internetauftritts.

Drei Tipps:

1. Für die Anwendung des Algenfangos

Vorbereiten:

  • Rühren Sie den Algenfango vor Gebrauch mit einem großen Löffel gut um.
  • Legen Sie eine Rolle Zellophan (Haushalts- bzw. Klarsichtfolie) bereit.

Auftragen:

  • Entnehmen Sie den Fango mit dem Löffel und tragen Sie ihn auf die gewünschten Problemzonen mit der Hand deckend auf (nicht zu viel, nur deckend). Massieren Sie den Fango leicht ein.
  • Umwickeln Sie die mit Fango bedeckte Haut mit Zellophan.
  • Sofern Sie z. B. Oberschenkel, Gesäß, Hüfte und Bauch behandeln, gehen Sie wie folgt vor: Umwickeln Sie zuerst das eine Bein, anschließend das andere Bein. Vom zweiten Bein aus wickeln Sie gleich weiter nochmals um beide Beine herum (ungefähr ab Mitte Oberschenkel, so dass Sie noch laufen können!), dann über Gesäß, Hüfte und Bauch bis unter die Brust.
  • Ziehen Sie sich nun einen Bademantel an, oder wickeln Sie sich in ein Badetuch ein.

Wirken lassen:

  • Legen Sie sich ins Bett, decken Sie sich warm zu und entspannen Sie.
  • Lassen Sie das Meereskonzentrat je nach verwendetem Produkt einwirken. Die empfohlene Zeit entnehmen Sie bitte der Produkt-Detailbeschreibung (in der Regel 45 Minuten).

Reinigen:

  • Entfernen Sie das Zellophan und spülen Sie den Algenschlamm mit lauwarmem Wasser ab.

Pflege:

  • Behandeln Sie die Haut mit dem empfohlenen ergänzenden Produkt nach (siehe Produktdetailbeschreibung).

Lacote Guam Fango Anwendung

 
2. Für einen schönen Bauch

  • Behandeln Sie Ihren Bauch und Ihre Hüfte nach der Anwendung des Algenfangos „Fanghi d’Alga GUAM Spezialformel für Bauch und Hüfte“ mit der „hautstraffenden Creme für Brust und Körper“.
  • Verteilen Sie die Creme zunächst gut mit der Hand und führen Sie anschließend eine kleine „Zupfmassage“ durch: Dazu die Haut, angefangen am Bauchnabel, mit Daumen und Zeigefinger fassen und leicht hochziehen und wieder loslassen („zupfen“). Im Uhrzeigersinn fortfahren und so den ganzen Bauch und die Hüfte behandeln.
Lacote Fanghi GUAM Algenfango Bauch und Hüfte


3. Ganz allgemein

  • Unterstützen Sie die Anwendung der GUAM Produkte durch eine ausgewogene, ballaststoffreiche Ernährung sowie durch ausreichende Bewegung.
  • Falls Sie abnehmen möchten: Vermeiden Sie Radikaldiäten, da eine zu schnelle Gewichtabnahme meist mit dem berüchtigten Jo-Jo-Effekt endet. Bevorzugen Sie eher eine gemäßigte, dafür aber langfristige Kalorienreduktion. Ändern Sie Ihre Essgewohnheiten dauerhaft!
  • Trinken Sie täglich mindestens zwei Liter Wasser, Kräutertees oder ungesüßte Fruchtsäfte.
  • Schränken Sie Ihren Kaffeekonsum ein und versuchen Sie, auf das Rauchen zu verzichten.
  • Bewegung an der frischen Luft und gezielte tägliche Gymnastik helfen, Fettpölsterchen/ Cellulitis zu bekämpfen. Suchen Sie sich eine Sportart aus, die Ihnen wirklich Spaß macht. Wie gesagt, auf die Regelmäßigkeit kommt es an.
  • Auch Sauna, Dampfbad, Wechselduschen, Bürstenmassagen etc. unterstützen die Wirkung der GUAM Produkte und fördern das körperliche Wohlbefinden
  • Diese unterstützenden Maßnahmen ausführlich, und damit für Sie wirklich hilfreich darzustellen, würde den Rahmen dieses Online-Shops sprengen. Fundierte und ausführliche Informationen finden Sie online an anderer Stelle. Geben Sie den entsprechenden Suchbegriff (z.B. „Wechseldusche“) in einer Suchmaschine ein.

 

Haben Sie Fragen?
Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail. Wir beraten Sie gerne.

 
Zur Übersicht der GUAM Produkte

 
Weiterführende Informationen:

1. Was Sie über die GUAM Algen und die GUAM Produkte wissen sollten

2. GUAM Anwendung: Drei Tipps

3. Die aktuelle GUAM Broschüre (PDF-Dokument)
 

0 21 37 - 99 85 27
Montags bis Freitags 09 - 21 Uhr
Samstags und Sonntags 11 - 18 Uhr