Hotline: +49 2137 - 99 85 27
Versand täglich um 15 Uhr mit DHL, kostenlos ab EUR 40,- (D)
30 Tage Rückgaberecht und Geld-zurück-Garantie

Sommelier Kellnermesser Pappel Wurzelholz

179,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

vorrätig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • AUB-SOMPAP
Professionelles Laguiole en Aubrac Kellnermesser (Kapselschneider, Korkenzieher und... mehr

Professionelles Laguiole en Aubrac Kellnermesser (Kapselschneider, Korkenzieher und Flaschenöffner) geschmiedet, Griffschalen aus geschwärztem Pappel Wurzelholz massiv, Hochglanz polierte Ausführung

Handgefertigtes Premium Laguiole Sommelierbesteck original und direkt aus der Traditionsschmiede Laguiole en Aubrac ® · Membre de l'association Laguiole Origine Garantie (LOG)
2, rue Eugène Salettes · 12500 Espalion / Laguiole (Aveyron), France · sommelier tire-bouchon peuplier noirci brillant · spirale conique · pousse-bouchon fabriqué en cire perdue
  

Vorab

Details zur Ausführung, Ausstattung und zum Lieferumfang dieses Laguiole Sommeliermessers finden Sie unten unter Ausführung. Klicken Sie bitte auf die jeweiligen Begriffe, um alles über Beschaffenheit und Eigenschaft der jeweils verarbeiteten Materialien zu erfahren.

Sofern es grün und als vorrätig gekennzeichnet ist, haben wir das Produkt hier auf Lager und können es sofort versenden. Sollte es rot gekennzeichnet sein, wird es gerade in unserem Auftrag in der Schmiede gefertigt. Nutzen Sie bitte in dem Fall die Benachrichtigungsoption oder kontaktieren Sie uns. Wir setzen Sie dann auf die Warteliste.

Nützliche Informationen zum Thema Laguiole sowie zur Schmiede (darunter ausführliche Erklärungen, Bilder und Videos) haben wir für Sie weiter unten unter Ratgeber zusammengestellt.

Fragen? Zögern Sie bitte nicht uns zu kontaktieren. Am Telefon geht es am besten: +49 2137 – 99 85 27. Wir beantworten alle Ihre Fragen und beraten Sie gerne.
  

Grundsätzliches

Mit diesem Kellnermesser (auch Sommeliermesser, Sommelierbesteck oder einfach nur Sommelier genannt) statten wir die besten Hotels, Restaurants und Wine Bars weltweit aus (siehe aktuelle Referenzliste). Es wurde bereits mehrfach mit Preisen ausgezeichnet und gilt unter professionellen Sommeliers sowie Weinliebhabern als Referenz. Ergonomie und Balance sind perfekt ausgewogen, die Führung ist kinderleicht, Material und Verarbeitung sind erstklassig.

Es wurde gemäß den strengen LOG-Qualitätskriterien und -Fertigungsvorgaben (Laguiole Origine Garantie) vollständig von einem Schmiedemeister in traditioneller Handarbeit gefertigt. Je nach Ausführung benötigt er 109 bis 216 Arbeitsschritte.
 

Bestandteile

Das Kellnermesser ist 12 cm lang im geschlossenen Zustand und hat ein Idealgewicht von 115 g. Es liegt perfekt in der Hand und lässt sich mühelos und ohne Kraftaufwand bedienen, auch von zarten Händen.

Das 6 cm lange Messer mit Führungskerbe verfügt über einen rund verlaufenden, einseitig gezahnten Kapselschneider und einen Flaschenöffner für Kronkorken. Der Messerrücken wurde vom Schmiedemeister guillochiert.

Die 6 cm lange Spindel besteht aus einem Spezialstahl mit hoher Härte und Flexibilität. Sie hat 5 Windungen, wichtig für die extralangen sowie auch älteren Korken exklusiver Grands Crus, eine besonders große Seele und eine konische Form, die das Eindringen in den Korken vereinfacht, ohne ihn zu verletzen. Die Stütze und das ausgewogene Hebel-/Lastverhältnis gestatten das leichte Öffnen der Flasche. Stabilisiert wird die Spindel zwischen zwei jeweils 3 mm starken Stahlwänden (1 mm Platine und 2 mm Heftbacke).

Der Heber besteht aus 2 mm starkem Spezialstahl, einzigartig im aufwendigen Wachsausschmelzverfahren gegossenen (frz. cire perdue). Er hat einen hervorragenden Halt auf dem Flaschenhals. Die Hebelwirkung ist selbstverständlich einstufig. Der Heber ist mit dem Logo der Schmiede geprägt, dem berühmten Stierkopf sowie dem Schriftzug Laguiole en Aubrac.

Die Biene und die Griffschalen zieren das Sommelierbesteck. Farbton und Maserung des Griffs weichen mit Sicherheit von den Bildern ab, da jedes Kellnermesser ein absolutes Unikat ist.
 

Bedienung

So ziehen Sie den Korken sauber aus dem Flaschenhals und öffnen elegant eine Flasche Wein.

  1. Kapselhut entfernen
    Klappen Sie das kleine Messer aus, setzen Sie die gezahnte Schneide des Kapselschneiders unterhalb des Flaschenkopfes an (am unteren Rand der Bandmündung), nicht oberhalb, wie es meistens gemacht wird – das ist falsch. Umschließen Sie das Messer mit dem eingekrümmten Zeigefinger, drücken Sie die Schneide gegen die Manschette und setzen Sie den Daumen auf der gegenüberliegenden Seite an. Führen Sie nun drei bis vier Umdrehungen durch, bis die Folie komplett eingeschnitten ist. Führen Sie einen letzten senkrechten Schnitt durch. Jetzt können Sie den Kapselhut entfernen, auf den Tisch legen und das Messer einklappen.

  2. Spindel eindrehen
    Klappen Sie Heber und Spindel aus. Halten Sie die Flasche mit einer Hand fest. Setzen Sie mit der anderen Hand leicht angeschrägt die Spitze der Spindel auf der Mitte der Korkenoberfläche an, richten Sie die Spindel gerade auf und drehen Sie sie nun fast vollständig ein, bis nur noch etwa eine halbe bis eine Windung zu sehen ist.

  3. Hebeln und Entkorken
    Drücken Sie nun den Griff nach unten und setzen Sie den Heber auf den Flaschenkragen. Umschließen Sie Heber und Flaschenhals mit einer Hand, damit der Heber nicht abrutscht. Hebeln Sie jetzt, indem Sie mit der freien Hand den Griff langsam nach oben ziehen, bis der Korken nur noch etwa 3 mm in der Flasche steckt. Lüften Sie den Wein behutsam, indem Sie den Korken leicht hin und her bewegen, bis er sich von der Flasche löst, und zwar ohne dass der Wein "erschreckt" wird, also ohne ominöses "Plopp"-Geräusch. Der Korken muss sanft und sicher aus der Flasche gleiten. Sanft, denn ein lautes Plopp kann dem Wein schaden. Der ruckartige Druckausgleich in der Flasche und die plötzliche Sauerstoffzufuhr stressen gute Weine. Den Korken können Sie abschließend von der Spindel lösen und stilgerecht schräg auf den Kapselhut legen. Übrigens, den Korken an die Nase zu führen und daran zu riechen, gibt nicht wirklich Aufschluss über den Zustand und die Qualität des Weins. Viel wichtiger ist der Geruchs- und Geschmackstest am eingeschenkten Wein (Probeschluck).
     

Pflege

Eine besondere Pflege ist nicht nötig. Die Gelenke können Sie hin und wieder mit einem Tropfen Haushaltsöl (z. B. "Ballistol") oder Waffenöl (z. B. "Gunex 2000") versehen.
 

Zubehör

Ein passendes Sommelieretui von Laguiole en Aubrac finden Sie in der Kategorie Lederetuis, Gürteltaschen und Schleifsteine.
 

Garantie

  • Original und direkt aus der Traditionsschmiede Laguiole en Aubrac: Die Fertigung dieses Laguioles wurde von uns in Auftrag gegeben (grundsätzlich keine Serienproduktion). Selbstverständlich ist es erste Wahl, neu und unbenutzt und stammt direkt aus der Schmiede Laguiole en Aubrac, d.h. ohne Umwege wie Großhändler o.ä.
  • Fertigung: Dieses Kellnermesser wurde gemäß den strengen LOG-Qualitätskriterien und -Fertigungsvorgaben vollständig vor Ort in Laguiole von ein und derselben Person in traditioneller Handarbeit gefertigt. Wir führen insg. drei Qualitätskontrollen nach strengen Kriterien durch. Beachten Sie bitte, dass es sich hier um Handarbeit handelt. Jedes Laguiole ist ein absolutes Unikat.
  • Garantie: Die Schmiede Laguiole en Aubrac gewährt eine uneingeschränkte Garantie und einen kostenlosen Reparaturservice.
  • Preis: Als langjährige Freunde und größter Partner der Schmiede sind wir in der glücklichen Lage, alle Laguiole Produkte zu günstigen Preisen anbieten zu können.
  • Sollte das gelieferte Laguiole Ihnen oder dem Beschenkten wider Erwarten nicht gefallen, nehmen wir es selbstverständlich zurück und übernehmen die Retourkosten.
    Wir gewähren 30 Tage Rückgaberecht und erstatten sämtliche Kosten.
  • Lennertz wurde als "Laguiole Händler des Vertrauens und absoluten Fachmann" gekürt.
  • In bester Gesellschaft: Mit den Produkten von Laguiole en Aubrac statten wir seit Jahren die besten Hotels und Restaurants weltweit aus (siehe aktuelle Referenzliste).
  • Zweifel? Zögern Sie nicht und nehmen Kontakt mit uns auf. Wir stellen wiederum den direkten Kontakt zwischen Ihnen und der Schmiede her. So können Sie sich persönlich vergewissern, dass alles mit rechten Dingen zugeht.

     

Ratgeber

Nachfolgend haben wir für Sie Wissenswertes und Tipps rund um das Thema Laguiole verfasst. Fragen? Kontaktieren Sie uns bitte. Wir beraten Sie gerne.

Ausführung

Griffschalen: Pappel Wurzelholz
Farbton: schwarz, grau
Finish: Hochglanz poliert
Länge: 12 cm geschlossen
Breite: ca. 2 cm
Gewicht: ca. 115 Gramm
Lieferumfang: Sommelier Kellnermesser, Herstellerzertifikat, Leinenbeutel mit Aufdruck, Geschenkverpackung Laguiole en Aubrac, Holzschatulle, Ratgeber des echten Laguiole (24 Seiten, deutsch)
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Sommelier Kellnermesser Pappel Wurzelholz"
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen